Maria Heyne

Kontakt

Kontaktbild

Übersetzerin aus Leidenschaft

Adresse:
Blümnerstraße 22 04229 Leipzig

Links

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Ob musik-wissenschaftliche Aufsätze, Fachbücher oder Ausstellungstexte – bei einer Fachübersetzung zählt nicht nur der Inhalt, sondern auch eine stilistisch einwandfreie Widerspieglung der Vorlage und eine verständliche Ansprache der Zielgruppe.

Frau Heyne hat sich als Fachübersetzerin auf die Themenbereiche Musik und Kulturwissenschaften spezialisiert. Neben Muttersprachlerkompetenz in den Sprachen Deutsch und Englisch verfügt Frau Heyne durch ihr Musikstudium in den USA und das Studium der Musikwissenschaft an der Universität Leipzig auch über ein breites Fachwissen und entsprechende Fachterminologien.

Mit dem Abschluss als staatliche geprüfte Übersetzerin hat Frau Heyne die bislang nebenberuflich ausgeübte Selbständigkeit in den Haupterwerb geführt. Zu ihren Kunden zählen beispielsweise die Universität Leipzig, das Meininger Museum, die Internationale Hans-von-Bülow Gesellschaft e.V. und das Musikinstrumentenmuseum in Leipzig.

Branche: Fachübersetzungen Gründungsdatum: 01.04.2012

zurück zu Galerie

Gründer-Stories

Free Walking Tours

Es gibt sie in Prag, in Amsterdam und in Paris. Es gibt sie in Berlin. Aber es gab sie nicht in Leipzig. Dabei sind „Free Walking Tours“ so etwas wie ein neuer Trend in der Tourismus-Branche. Das Konzept dahinter ist denkbar einfach: Statt einer... mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.