Coaching

Bei Fragen und Problemen bei Ihrem Weg in die Selbständigkeit stehen Ihnen unsere Berater unterstützend zur Seite. Sei es im Umgang mit Ämtern und Behörden, bei der Buchhaltung, im Marketing, beim Einsatz von Personal, bei Fragen der Finanzierung – jedes Problem verlangt nach einer schnellen individuellen Lösung. Ganz egal, ob Sie ein neues Unternehmen gründen möchten, ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen oder vielleicht bereits gegründet haben.

Ihre Ansprechpartner bleiben immer dieselben - alles aus einer Hand und im Rahmen unseres Netzwerkes trotzdem von Spezialisten der unterschiedlichen Bereiche. Im Coaching arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam an einer Lösung, die Sie und Ihr Unternehmen voranbringt.

Für die Inanspruchnahme des Coachings stehen verschiedene Förderprogramme zur Verfügung, über die wir Sie gern beraten. Zu den wichtigsten zählen:

Gründungsberatung

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung des Unternehmenskonzeptes, der Finanzierung oder der Personalauswahl, um Ihr Unternehmen erfolgreich an den Start zu bringen? Das Programm „Gründungsberatung“ der Sächsischen Aufbaubank (SAB) fördert Beratungsleistungen zu wirtschaftlichen, finanziellen oder organisatorischen Fragen mit einem Zuschuss von pauschal 400 EUR (bei Unternehmensnachfolge: 500 EUR) auf die Höhe des Beraterhonorars. Mehr Infos

Förderung unternehmerischen Know-hows (Jungunternehmen)

Im Rahmen des Programmes "Förderung unternehmerischen Know-hows"  wird die Beratung für Existenzgründer und junge Unternehmen innerhalb der ersten 2 Jahre gefördert und bezuschusst. Unterstützt werden Coaching- und Beratungsdienstleistungen durch qualifizierte Unternehmensberater, die bei der BAFA als Berater gelistet sind. Hierbei werden 50 Prozent des Beraterhonorars (beziehungsweise 80 Prozent in den neuen Bundesländern ohne Berlin und die Region Leipzig) durch die BAFA bezuschusst. Mehr Infos

Förderung unternehmerischen Know-hows (Bestandsunternehmen)

Im Rahmen des Programmes "Förderung unternehmerischen Know-hows"  wird die Beratung bestehender Unternehmen ab dem 3. Jahr nach der Gründung gefördert und bezuschusst. Unterstützt werden Coaching- und Beratungsdienstleistungen durch qualifizierte Unternehmensberater, die bei der BAFA als Berater gelistet sind. Hierbei werden 50 Prozent des Beraterhonorars (beziehungsweise 80 Prozent in den neuen Bundesländern ohne Berlin und die Region Leipzig) durch die BAFA bezuschusst. Mehr Infos

Auch nach erfolgreicher Gründung können wir Ihnen unserem Netzwerk mit einer Vielzahl von Dienstleistungen unterstützend „unter die Arme greifen“.

Gründer-Stories

RooMystery -Escape Adventures

In jedem von uns steckt der Durst nach Abenteuern, der Drang, Unbekanntes zu entdecken und Verborgenes zu finden.  Bei RooMystery - Escape Adventures wird die Phantasie zur Wirklichkeit! Mit einer einzigartigen Kombination aus mitreißender... mehr

Diese Seite verwendet Cookies,
um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.