Tagesseminar "Zeit- und Selbstmanagement"

Informationen zur Gründung neben Job, Studium oder Arbeitslosigkeit

Dauer: 7 Stunden, Beginn jeweils 08:30 Uhr
Ort: (den jeweiligen Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte der Seminarliste)

Zielsetzung:

Es geht es um die effektivere Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit durch optimale Zeitplanung und das Anwenden effizienter Arbeitstechniken.

Organisation ist heute ein wesentliches Kriterium, um alle Geschäftsvorgänge in den Griff zu bekommen, d. h. die Lebens- und Arbeitszeit bewusst zu planen, zu gestalten, zu steuern und zu kontrollieren.

Nach der Analyse des individuellen Arbeitsstils erhalten die Teilnehmenden Anregungen für rationellere Arbeitsweisen. Mit einer korrekten Zielorientierung und richtigen Prioritätensetzung wird Zeit für wichtige Aufgaben freigesetzt und sie haben künftig mehr Erfolg. Tipps zum Umgang mit Störfaktoren und Unterbrechungen sowie zum Informationsmanagement runden das Seminar ab. Dreh- und Angelpunkt sind die konsequente Umsetzung effizienter Arbeitstechniken, das Wissen um die eigene Leistungskurve und den Unterschied zwischen dringend und wichtig.

Die bessere Arbeitsorganisation und individuelle Arbeitstechniken führen zu einem effizienten Arbeitsablauf. Das ist mit der bewussten Planung und dem richtigen Einsatz von Hilfsmitteln möglich. Die notwendigen Fertigkeiten werden im Seminar nach einer thematischen Einführung durch Aufgaben und Übungen trainiert. Praktische Fragestellungen und der Transfer in den Arbeitsalltag spielen eine große Rolle.

Inhalte:

  • Analyse des eigenen Arbeitsstils: Welcher „Zeittyp“ sind Sie? Wie gehen Sie mit anderen „Zeittypen“ um?
  • Zielsetzung als Ausgangspunkt für Effektivität
  • ALPEN-Methode zur Aufgabenplanung und nutzen von Zeitbudgets (ABCAnalyse, um Prioritäten zu setzen; Eisenhower-Box und Pareto-Prinzip)
  • Ressourcenmanagement – Tages-, Wochen-, Monatsplanung mittels effizienter Planungshilfen
  • Der richtige Umgang mit Störfaktoren und „Zeitdieben“
  • Selbstmanagement – Organisieren, Realisieren, Kontrollieren

 

Materialien:

Jedem Teilnehmer werden seminarbegleitende Unterlagen sowie ein Teilnahmezertifikat ausgehändigt.

Teilnehmergebühr: 20,00 EUR

Hinweis:

Wir beabsichtigen, für diese Veranstaltung einen Zuschuss beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu beantragen, damit die Teilnahmegebühr gering gehalten werden kann. Bitte beachten Sie hierzu die Teilnahmebedingungen.

Dokumente

TitelBeschreibung
Teilnahmebedingungen Teilnahmebdingungen für das Tagesseminar
Teilnahmebestätigung Teilnahmebestätigung per FAX 0341/4956707

Gründer-Stories

Pension am Wachberg

Ankommen und sich wie zu Hause fühlen – das bietet die neu wiedereröffnete „Pension am Wachberg“ in Leipzig-Rückmarsdorf.  Der markante Wasserturm auf dem Wachberg ist nicht nur das Wahrzeichen des Stadtteils, sondern weist Besuchern auch... mehr

Diese Seite verwendet Cookies,
um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.